R√ľckw√§rtsniesen bei Bullterriern

Haben Sie jemals vom umgekehrten Niesen bei Bullterriern gehört?

Wenn bei Ihrem Bullterrier k√ľrzlich R√ľckw√§rtsniesen diagnostiziert wurde oder wenn er ein seltsames Ger√§usch macht, das Sie nicht genau verstehen k√∂nnen, suchen Sie m√∂glicherweise nach weiteren Informationen. R√ľckw√§rtsniesen bei Bullterriern kann alarmierend sein, wenn Sie es noch nie zuvor erlebt haben. Aber zum Gl√ľck ist es nicht ganz so be√§ngstigend, wie es klingen mag.

In diesem Beitrag erfahren Sie mehr √ľber umgekehrtes Niesen, seine Ursachen und was Sie dagegen tun k√∂nnen.

Was ist umgekehrtes Niesen bei Bullterriern?

Umgekehrtes Niesen, auch bekannt als "paroxysmale Atmung", ist bei Bullterriern nicht so selten. Wenn Ihr Bullterrier¬†regelm√§√üig¬†niest, dr√ľckt er Luft durch die Nase heraus. Bei einem umgekehrten Niesen wird die Luft jedoch schnell durch die Nase eingezogen, anstatt sie auszublasen.¬†Infolgedessen erzeugen sie eine laute Einatmungsanstrengung, praktisch das Gegenteil eines Niesens.

Wie sieht ein umgekehrtes Niesen bei Bullterriern aus?

Ihr Bullterrier wird mit gespreizten Ellbogen stillstehen, schnelle Eingebungen machen,während eines umgekehrten Niesens, mit ausgestrecktem Kopf und hervortretenden Augen. Sie werden ein lautes Schnauben von sich geben, was den Eindruck erwecken könnte, sie hätten etwas im Hals.

Die R√ľckw√§rtsniesepisode kann auch mit einem Ger√§usch enden, das wie ein Schnauben klingt, gefolgt von einem Schlucken. Diese Ereignisse k√∂nnen oft als paroxysmal beschrieben werden, was einen pl√∂tzlichen und wiederkehrenden Anfall oder Krampf bedeutet. Es ist √ľblich, dass einige Bullterrier im Laufe ihres Lebens wiederholt Episoden haben.

Ist mein Bullterrier in Gefahr, wenn dies passiert?

Obwohl es alarmierend sein kann, Zeuge zu werden, wie Ihr Bullterrier eine R√ľckw√§rtsniesepisode hat, ist es nicht sch√§dlich und es gibt keine negativen Auswirkungen. Sie werden vor und nach der umgekehrten Niesepisode v√∂llig normal sein.

W√§hrend eines umgekehrten Niesens macht Ihr Bullterrier schnelle und lange Atemz√ľge, bleibt stehen und streckt Kopf und Hals. Ein lautes Schnauben wird erzeugt, was so klingen kann, als h√§tte sich etwas in der Nase oder im Rachen verfangen.

Wie lange dauern R√ľckniesepisoden bei Bullterriern an?

Normalerweise dauern Reverse-Nies-Episoden einige Sekunden bis ein bis zwei Minuten an.

Was verursacht R√ľckw√§rtsniesen bei Bullterriern?

Jede Reizung der Nebenhöhlen, Nase oder des Rachens Ihres Bullterriers kann eine Episode von umgekehrtem Niesen auslösen, aber er Die genaue Ursache des umgekehrten Niesens ist unbekannt.

Zu den Reizstoffen können gehören:

  • Allergien
  • Haushaltsprodukte wie Parf√ľm, Reinigungsmittel, Lufterfrischer
  • √úbungsunvertr√§glichkeit
  • Ziehen an der Leine, w√§hrend sie an einem Halsband befestigt ist
  • Fremdk√∂rper im Halsbereich wie Samen
  • √úbererregung¬†
  • Sekretionen
  • Nasenmilben
  • Pollen
  • Verl√§ngerter weicher Gaumen
  • Essen oder Trinken

Fast alles, was den Hals reizt, kann bei Bullterriern m√∂glicherweise ein R√ľckw√§rtsniesen verursachen.

Ihr Tierarzt muss Ihren Bullterrier untersuchen, um sicherzustellen, dass das umgekehrte Niesen nicht mit einer Grunderkrankung wie Nasentumoren, kollabierender Luftröhre oder ähnlichen Problemen zusammenhängt.

Wie wird umgekehrtes Niesen behandelt?

Die meisten F√§lle von umgekehrtem Niesen erfordern keine medizinische Behandlung. Es gibt eine Vielzahl verschiedener Tricks, um zu versuchen, das R√ľckw√§rtsniesen bei Bullterriern zu stoppen.

  • Wenn Ihr Bullterrier eine Episode mit umgekehrtem Niesen erlebt, k√∂nnen Sie seine Nasenl√∂cher f√ľr eine Sekunde geschlossen halten, damit er beginnt, durch den Mund zu atmen.
  • Sie k√∂nnen auch versuchen, den Hals Ihres Bullterriers zu massieren und ihn zu beruhigen
  • Ein leichtes Pusten in das Gesicht Ihres Bullterriers kann ebenfalls hilfreich sein. Dies f√ľhrt dazu, dass sie schlucken, was dann hilft, den Reizstoff loszuwerden, der die Episode des umgekehrten Niesens verursacht hat.

Wenn das Problem chronisch ist, m√ľsste ein Tierarzt die zugrunde liegende Ursache diagnostizieren und eine angemessene Behandlung einleiten. In bestimmten F√§llen kann Ihr Tierarzt entz√ľndungshemmende, Antihistaminika oder abschwellende Medikamente verschreiben, wenn das Problem schwerwiegend, chronisch und allergisch ist. Eine Bewertung der Umgebung Ihres Bullterriers w√§re auch hilfreich, um m√∂gliche Ursachen f√ľr umgekehrtes Niesen zu ermitteln.

Ist R√ľckw√§rtsniesen bei Bullterriern ernst?

Obwohl es be√§ngstigend aussieht und sich anh√∂rt, ist umgekehrtes Niesen f√ľr Bullterrier weder sch√§dlich noch gef√§hrlich. Es wird ihnen gut gehen, nachdem die Episode vorbei ist, und umgekehrtes Niesen wird danach keine sch√§dlichen Auswirkungen haben.

Sobald Ihr Bullterrier durch die Nase ausatmet, ist der Angriff normalerweise vorbei. Es ist sehr selten, dass Bullterrier während dieser Angriffe Komplikationen entwickeln oder einem Risiko ausgesetzt sind. Die meisten Episoden von umgekehrtem Niesen dauern weniger als eine Minute, obwohl auch längere Attacken gemeldet wurden.

Konsultieren Sie jedoch Ihren Tierarzt, wenn das umgekehrte Niesen chronisch wird oder wenn Ihr Bullterrier Atembeschwerden zu haben scheint. Auch wenn Ihr Bullterrier andere Symptome zusammen mit umgekehrtem Niesen hat, könnte er ein zugrunde liegendes Problem haben, das angegangen werden muss.

Zu den Symptomen, auf die Sie achten sollten, gehören:

  • Ausfluss aus der Nase
  • Bluten aus der Nase
  • Husten¬†
  • Niesen
  • Kopfsch√ľtteln
  • Kratzen im Gesicht

Abschließende Gedanken 

Umgekehrtes Niesen bei Bullterriern tritt auf, wenn ein Muskelkrampf im Rachen auftritt. Der Krampf kann durch viele Dinge verursacht werden, wie zum Beispiel Allergien, Pollen oder Nasenmilben. Ihr Bullterrier ist nicht in Gefahr, wenn er eine Episode mit umgekehrtem Niesen erlebt. Die Episode vergeht schnell und Ihr Bullterrier sollte danach keine negativen Auswirkungen mehr erfahren.

Wie Sie sehen können, ist umgekehrtes Niesen an sich kein ernsthaftes Problem. Wenn Ihr Bullterrier jedoch andere Symptome zeigt, kann dies manchmal mit anderen Erkrankungen in Verbindung gebracht werden. Es ist wichtig, dass Ihr Bullterrier von seinem Tierarzt untersucht wird, um herauszufinden, was los ist.

.
Zur√ľck zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Ver√∂ffentlichung genehmigt werden m√ľssen.